Ben Nedas

Veränderungen im Darmmikrobiom und Koliken bei Pferden: Sind sie Ursache oder Folge?

Eine nützliche Übersichtsarbeit, die die Komplexität des Verständnisses der Beteiligung des Mikrobioms an Pferdekoliken verdeutlicht. An der Ausprägung des Darmmikrobioms eines einzelnen Pferdes sind mehrere Faktoren beteiligt, und selbst bei gesunden Tieren kann es große Unterschiede geben. Es ist bekannt, dass die Ernährung und die Umwelt eine wichtige Rolle spielen.

Veränderungen im Darmmikrobiom und Koliken bei Pferden: Sind sie Ursache oder Folge? Mehr lesen "

EquiNectar Inhaltsstoffe & Enzyme

ZUTATEN Enzymreicher MalzextraktMittelkettige Triglyceride (aus Kokosnussöl)KaliumsorbatNatürlich vorkommende ENZYMEN IM EQUINECTAR CARBOHYDRASEN(wandeln Stärke in Zucker um)α-Amylase wandelt Stärke und Amylopektin in Zucker umβ-Amylase wandelt Stärke in Zucker um, z.B. Maltose DEBRANCHIERENDE ENZYMEN(wirken weiter, um einfache Zucker zu produzieren, z.B: Glucose)α-Glucosidasetransglucosylaseiso-Sucrasemaltase FRUCTANASEN(wandeln Fructane (Speicherform von Zucker) in Gras in Glucose und Fructose um) PROTEASEUmwandlung von Proteinen

EquiNectar Inhaltsstoffe & Enzyme Mehr lesen "

10 Liter EquiNectar - jetzt erhältlich

Dank der Rückmeldungen unserer Kunden bieten wir jetzt eine 10-Liter-Packung an. Damit kann ein großes Pferd mit einem Monatsvorrat an EquiNectar versorgt werden (tatsächlich 33,3 Tage). Diese Packungsgröße ergänzt unser derzeitiges Angebot, das 5L und 20,8L Größen umfasst. Die neue Version - 10 Liter EquiNectar - kann jetzt bestellt werden. Bestellen Sie bei uns

10 Liter EquiNectar - jetzt erhältlich Mehr lesen "