Mikrobiom des Pferdedarms

Frühlingsgras-Alarm: Wie Sie die Verdauungsgesundheit Ihres Pferdes schützen können

Mit dem Wechsel der Jahreszeit stehen Pferdebesitzer vor der Herausforderung, das frische Wachstum des Frühlingsgrases in den Griff zu bekommen, das die Gesundheit des Pferdes erheblich beeinträchtigen kann. In einem ausführlichen Facebook-Post gibt Tom Beech, auch bekannt als der osteopathische Tierarzt, wichtige Hinweise zu den möglichen Auswirkungen von Frühlingsgras auf das Wohlbefinden von Pferden, wobei er sich insbesondere auf den Hinterdarm konzentriert.

Frühlingsgras-Alarm: Wie Sie die Verdauungsgesundheit Ihres Pferdes schützen können Lesen Sie mehr "

Die Kraft des Darmmikrobioms von Pferden für optimale Gesundheit und Leistung nutzen

Das Darmmikrobiom, eine komplexe und dynamische Gemeinschaft von Mikroorganismen, spielt eine entscheidende Rolle für die allgemeine Gesundheit und Funktionalität seines Wirts. Bei Pferden ist das Verständnis des Darmmikrobioms zu einem zentralen Aspekt der Veterinärwissenschaft geworden, wobei die Forschung seinen Einfluss nicht nur auf die körperliche Gesundheit, sondern auch auf Leistung, Verhalten und emotionales Wohlbefinden hervorhebt. Dieser Blog soll das Darmmikrobiom des Pferdes erörtern und Pferdebesitzern praktische Einblicke geben, um ihre Managementstrategien zu optimieren.

Die Kraft des Darmmikrobioms von Pferden für optimale Gesundheit und Leistung nutzen Weiterlesen "

Warum wird mein Pferd durch das Fressen von Gras gereizt?

Mein Name ist Dr. Rosemary Waring. Ich habe meine Karriere als Toxikologin verbracht. Mein besonderes Interesse gilt der Verdauung und den chemischen Stoffen, die vom Darmmikrobiom produziert werden. Wenn diese komplexe Mischung aus Bakterien, Viren und Pilzen aus dem Gleichgewicht gerät, wird eine Vielzahl von toxischen Verbindungen produziert, die zu Krankheiten oder Funktionsstörungen führen können.

Warum macht das Fressen von Gras mein Pferd reizbar? Mehr lesen "

Wirkt EquiNectar? Wo ist der Beweis?

EquiNectar, ein wissenschaftlich entwickeltes Ergänzungsfuttermittel, wurde entwickelt, um die Ernährungsgesundheit und das Darmmikrobiom von Pferden zu verbessern. Dieser Blog befasst sich mit den Behauptungen zu EquiNectar, liefert Beweise und erklärt, wie es diese wichtigen Aspekte der Pferdegesundheit unterstützt.

Wirkt EquiNectar? Wo ist der Beweis? Mehr lesen "

Warum der Februar ideal ist, um EquiNectar in das Programm Ihres Pferdes aufzunehmen

Der Beginn der EquiNectar-Ergänzung im Februar ist eine strategische Maßnahme, die auf der Erkenntnis beruht, dass das Darmmikrobiom von Pferden einen Zeitraum von 4-6 Wochen benötigt, um sich optimal an die Ernährungsumstellung anzupassen. Dieser Anpassungszeitraum ist von entscheidender Bedeutung, da er mit der erwarteten Ankunft des Frühlingsgrases zusammenfällt, das in der Regel einen hohen Gehalt an Fruktanen aufweist.

Warum der Februar ideal ist, um EquiNectar in die Routine Ihres Pferdes einzubauen Lesen Sie mehr "

Vor- und Nachteile der Heulagefütterung

Heulage für Pferde: Ein detaillierter Leitfaden

Heulage ist ein speziell aufbereitetes Futtermittel mit einem hohen Trockensubstanzgehalt von über 40 %, das sowohl für Pferde als auch für verschiedene Nutztiere bevorzugt wird. Bei der Herstellung wird ein minimaler Trockensubstanzgehalt angestrebt, um eine geringere Abhängigkeit von der Fermentation zur Konservierung zu gewährleisten und so das Risiko einer Clostridien-Kontamination zu minimieren.

Heulage für Pferde: Ein ausführlicher Leitfaden Mehr lesen "

Vet Times - EquiNectar - Jahrgang 54 | 09. Januar 2024

Vet Times berichtet über die wissenschaftlichen Ergebnisse von EquiNectar zur Darmgesundheit, Dysbiose und Hinterdarmazidose in einer groß angelegten Studie mit 72 Pferden.

Vet Times - EquiNectar - Band 54 | 09. Januar 2024 Mehr lesen "

Nasses Wetter und überschwemmte Felder: Anpassung an veränderte Beweidung und Ernährung

Das nasse Wetter im Vereinigten Königreich stellt Pferdebesitzer vor verschiedene Herausforderungen, vor allem in Bezug auf die Ernährung und den Tagesablauf ihrer Pferde. Es ist wichtig, die Auswirkungen dieser Veränderungen auf die Darmgesundheit von Pferden zu verstehen. Ergänzungsfuttermittel wie EquiNectar können eine unterstützende Rolle dabei spielen, diese Umstellungen zu erleichtern und ein gesundes Darmmikrobiom zu erhalten.

Nasses Wetter und überschwemmte Felder: Anpassung an veränderte Weide- und Futterbedingungen Mehr lesen "

EquiNectar's Enzyme bekämpfen Toxine

Dr. Rosemary Waring ist eine anerkannte Expertin für Pferdegesundheit und Mitbegründerin von EquiNectar, einem führenden Unternehmen, das sich der Verbesserung der Pferdeernährung und der Verdauungsgesundheit widmet. Mit ihrem Hintergrund in der Tiermedizin und ihrer umfangreichen Forschung auf dem Gebiet der Pferdeernährung hat Dr. Waring wichtige Beiträge zu unserem Verständnis von Endotoxinen und deren Auswirkungen auf Pferde geleistet. Ihr Fachwissen und ihr Engagement für die Gesundheit von Pferden haben sie zu einer angesehenen Autorität auf diesem Gebiet gemacht. Hier finden Sie Antworten auf Fragen zu Endotoxinen und Hinterdarmkrankheiten.

EquiNectar's Enzyme bekämpfen Giftstoffe Mehr lesen "